Kichererbsen Omelette

Zum Frühstück mal öfter ein Kichererbsen Omelette

kichererbsen omelette

Wenn es zum Frühstück mal wieder glutenfrei sein soll, dann empfiehlt es sich auf dieses Kichererbsen Omelette auszuweichen, statt irgendwelche glutenfreien Mehle zu verwenden.

Kichererbsenmehl hat nicht nur so einiges an Eisen zu bieten, es macht auch noch langanhaltend satt, was bei gängigen Mehlmischungen ohne Gluten nicht der Fall ist. Der Blutzuckerspiegel steigt nämlich nur langsam an und somit bleibt man von Hungerattacken kurze Zeit später verschont. kichererbsen omelette mit pilzen

Das Omelette ist leider nur wenig elastisch, lässt sich im Anschluss also nicht zusammenklappen. Der Geschmack ist und bleibt aber hervorragend. Es empfiehlt sich die Kartoffeln schon am Vorabend zuzubereiten, sofern man nicht ohnehin noch welche im Kühlschrank rumliegen hat.

kichererbsen omelette

Durch das Kala Namak bekommt unser Kichererbsen Omelette zudem den typischen Eigeschmack eines „richtigen“ Omelettes. Wer das nicht mag, der kann natürlich darauf verzichten.

Rezept drucken
Kichererbsen Omelette
Die hier angegebenen Mengen reichen für 2 Kichererbsen Omelettes.
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 8 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 5 Minuten
Kochzeit 8 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Anleitungen
  1. Kichererbsenmehl mit Wasser vermengen. Die Pilze waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Dann in den Teig geben.
    teig kichererbsen omelette
  2. Die vorgekochten Kartoffeln ebenfalls in ca. 1 cm große Stücke zerkleinern. Die Petersilie waschen und fein schneiden. Zwiebel ebenfalls schälen und in feine Würfel schneiden. Danach alles mit in den Teig einrühren.
    zutaten kichererbsen omelette
  3. Eine Prise Kala Namak (optional), Thymian und Kurkuma hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ich gebe ganz gerne noch etwas frischen Knoblauch, oder Knoblauchpulver mit in den Teig.
  4. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Danach die Hälfte des Teiges hineingeben, Deckel drauf und für ca. 3-4 Minuten goldbraun braten. Danach wenden und noch einmal von der anderen Seite für die gleiche Zeit.
    kichererbsen omelette in pfanne
  5. Im Anschluss auf einen Teller geben und mit etwas gehackter Petersilie garnieren. Das andere Omelette auf die gleiche Weise zubereiten.

2 Comments

  • Hallo Dominik,
    haben das Rezept heute ausprobiert, es war sehr lecker und die Konsistenz war super.
    Danke für die vielen tollen Rezepte, wir werden auf jeden Fall noch mehr ausprobieren.
    Viele Grüße
    Markus und Katharina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme der Datenspeicherung zu