Glutenfreie Rezepte

Glutenfreie Rezepte sind mittlerweile sehr beliebt. Teilweise deshalb, weil es vor allem in den Vereinigten Staaten gerade Mode ist, teilweise aber auch aus einer absoluten Notwendigkeit heraus. Besonders Menschen mit Zöliakie sind darauf angewiesen, Gluten komplett aus ihrer Ernährung zu streichen. Ansonsten kann dies Fatale Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Ein kleiner Krümel vom Brötchen kann schon zu einem mehrtägigen Aufenthalt im Krankenhaus führen. Dies trifft aber nur auf einen sehr kleinen Teil der Bevölkerung zu.

Doch eine hohe Dunkelziffer scheint sensibel auf Gluten zu reagieren. Auch bei diversen Autoimmunerkrankungen hat man feststellen können, dass ein Verzicht auf das Weizenprotein zu einer Besserung der Gesundheit führen kann. Und da Getreide für die menschliche Ernährung nicht unbedingt notwendig ist, kann ein zeitweiser Verzicht auf keinen Fall schaden. Aus diesem Grund findet ihr hier glutenfreie Rezepte mit möglichst wenigen Zusatzstoffen. Denn meiner Meinung nach sollte man sein morgendliches Brötchen nicht mit industrieller Ware ersetzen, sondern anders und in erster Linie bewusster essen.

Rosenkohl mit Granatapfelkernen

by

Rosenkohl mit Granatapfelkernen Rosenkohl mit Granatapfelkernen ist schon eine Kombination, auf die man im ersten Moment nicht unbedingt kommen mag. Allerdings passen der leicht…

radieschensalat und avocado

Radieschen Avocado Salat

by

Radieschen Avocado Salat Radieschen gehören zu den Rettichen und haben sehr viele Vitamine. Abgesehen davon mag ich diesen scharfen Geschmack einfach super gerne, der…

rote bete-apfelsaft

Rote Bete-Apfelsaft

by

Rote Bete-Apfelsaft: Vitaminbombe zum Frühstück Hier mal eine nette Idee für euer Frühstück am Wochenende. Ich hatte mal wieder einen Berg Äpfel aus der Biokiste bei…

veganer schwarze bohnen burger

Black Bean Burger

by

Burger aus Schwarzen Bohnen: Der Black Bean Burger Nachdem ich neulich schon einen Burger aus Kichererbsen gepostet habe, sind jetzt erst einmal andere Hülsenfrüchte…