Menu

Süßkartoffel-Linsensuppe

Glutenfreie Süßkartoffel-Linsensuppe

linsensuppe mit süßkartoffel

Schnell, einfach und lecker müssen Gerichte heutzutage sein. Rezepte wie beispielsweise der Ramen Burger sehen zwar toll aus, aber man steht dafür auch sehr lange in der Küche und braucht erst einmal einen Doktortitel. Wahrscheinlich hat den auch bis heute noch keiner nachgekocht und als Blogger möchte man ja eigentlich genau das.

süßkartoffel linsensuppe

Die meisten meiner Rezepte entstehen mittlerweile ein wenig aus der Not heraus. Und zwar bekomme ich regelmäßig eine Biokiste mit regionalen Produkten geliefert, die mir im Moment nicht so wirklich die riesige Auswahl bietet und deshalb einiges an Improvisationstalent abverlangt. Lauch und Möhren sind eigentlich immer mit dabei und deshalb bieten sich Suppen in letzter Zeit sehr an. Das neuste Ergebnis war diese leckere Süßkartoffel-Linsensuppe, bei der ich etwas willkürlich Süßkartoffel mit Linsen kombiniert habe, was geschmacklich wirklich gut war.

Ok, ich gebe zu: Süßkartoffel und Linsen sind nicht gerade regional. Aber momentan ist mir die Zusammenstellung der Biokiste einfach zu einseitig. Wenn das mit der Erderwärmung so weitergehen sollte, dann kommen wir vielleicht auch noch einmal in den Genuss heimischer Süßkartoffeln und müssen selbige nicht aus Israel importieren.

Wie fast alle Suppen kann man die Süßkartoffel-Linsensuppe perfekt in großen Mengen kochen und dann auch portionsweise einfrieren. Dadurch spart man sich vor Feiertagen auch diesen übertriebenen Run auf die Regale im Supermarkt. Mich trifft ja manchmal wirklich der Schlag wenn ich sehe, wie die Leute vor Feiertagen anfangen zu hamstern. Man könnte ja Gefahr laufen zu verhungern…

Auch fürs Büro ein praktischer Tipp von mir: Die Suppe einfach in ein großes Schraubglas abfüllen und mit auf die Arbeit nehmen. Ich tue sie dann nicht in den Kühlschrank, sondern lasse sie auf Zimmertemparatur erwärmen, um sie dann zu essen. Man kann sie aber natürlich auch einfach kurz in einem Topf erhitzen. Ich persönlich mag es aber auch lauwarm.

Süßkartoffel-Linsensuppe
Rezept drucken
Ein Gericht das weder viel kostet, noch viele Zutaten benötigt und trotzdem lecker schmeckt. Außerdem genau richtig für verregnete Abende an einem kalten Wochenende.
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
35-40 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
35-40 Minuten
Süßkartoffel-Linsensuppe
Rezept drucken
Ein Gericht das weder viel kostet, noch viele Zutaten benötigt und trotzdem lecker schmeckt. Außerdem genau richtig für verregnete Abende an einem kalten Wochenende.
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
35-40 Minuten
Portionen Vorbereitung
3-4 Personen 10 Minuten
Kochzeit
35-40 Minuten
Zutaten
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Das Gemüse schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  2. Öl in einem großen Topf erhitzen. Den Knoblauch zusammen mit dem Garam Masala und dem Currypulver für 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten.
  3. Das Gemüse und die Linsen hinzugeben. Kurz für 1-2 Minuten mit anschwitzen. Danach mit heißem Wasser auffüllen bis das Gemüse komplett bedeckt ist. Ich würde mal 1,2 bis 1,5 Liter ansetzen.
  4. Die Suppe für 35-40 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Danach mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Süßkartoffel-Linsensuppe servieren.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *